Selbstverständlich freuen wir uns über jeden, der sich an unserer Arbeit beteiligen möchte.

 

Diese Möglichkeiten der Beteiligung gibt es:

  • Begegnungscafé / Feste
    • Begegnungsmöglichkeiten zwischen Deutschen und Geflüchteten schaffen
    • Durchführung des Begegnungscafés und anderer Feste
    • Gemeinschaft ermöglichen
  • Begleitung / Patenschaften
    • Ansprechpartner für (bestimmte) Geflüchtete sein
    • Begleitung bei Arztbesuchen, Behördengängen, Einkäufen, etc.
    • Einführung in den lokalen Alltag
    • Kennenlernen der Region und ihrer Möglichkeiten
    • Unterstützung der Geflüchteten bei der Umsetzung ihrer individuellen Ziele
  • Fahrdienste
    • Beförderung von Geflüchteten, insbesondere wenn eine selbstständige Reise mit Bus & Bahn nicht möglich oder zu teuer ist
  • Finanzausschuss
    • Einwerben von Spenden
    • Mittelvergabe in Zusammenarbeit mit dem Sprecherrat
    • Verwaltung der Finanzen
    • Vorlegen eines jährlichen Finanzberichtes
    • Bearbeiten  der Verbindlichkeiten (Rechnungen, Vereinsbeitrag, etc.)
  • Öffentlichkeitsarbeit
    • Aufbau und Pflege von Kontakten zu Presse, Rundfunk und TV
    • Bekanntmachung von Projekten unserer Gruppe
    • Entwicklung öffentlichkeitswirksamer Projekte
    • Gestaltung und aktualisierung der Homepage
    • Kontakt zu den Projektgruppen halten
    • Mitgliederwerbung und -betreuung
  • politisch-öffentliche Mitarbeit
    • Koordinierung und Mitgestaltung des Runden Tisches Integration im Amtsbereich Grevesmühlen
  • Sprecherrat
    • Koordinierung
    • Mittelvergabe in Absprache mit dem Finanzausschuss
    • Vernetzung
    • Vertretung nach außen
  • Vernetzung
    • Aufbau und Pflege von Kontakten mit anderen Flüchtlingshilfsgruppen, Verbänden, Kommunen und politischen Verantwortungsträgern
  • Entwickeln, Einbringen und Umsetzen eigener und gemeinsamer Ideen

So können Sie Kontakt mit uns aufnehmen:

  • Besuchen Sie unser Begegnungscafé.
    Dort können Sie auch gleich einige der Geflüchteten kennenlernen und sich unverbindlich über unsere Arbeit informieren.
    Ort und Zeit des nächsten Treffens finden Sie im Info-Kasten oben rechts.
  • Schicken Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.